Experte Energie 100 % (m/w)
 
Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen
5000 Aarau

Energie- und Klimapolitik und deren Umsetzung ist Ihr Thema, das sie mit Begeisterung und Einsatz verfolgen. Sie sind mit den aktuellen Entwicklungen und Fragestellungen bestens vertraut und freuen sich auf folgende Herausforderungen: 

  • Analyse der nationalen und internationalen energiewirtschaftlichen, klima- und umweltpolitischen Entwicklungen
  • Entwickeln von Vorschlägen zu geeigneten Rahmenbedingungen und Policies für die politische Debatte
  • Verfassen von Stellungnahmen und Positionspapieren zu aktuellen Fragestellungen
  • Leitung von internen Arbeitsgruppen, Mitarbeit in externen nationalen und internationalen Gremien
  • Halten von Referaten an internen- und externen Tagungen
  • Möglichkeit zur Mithilfe bei Konzeption von Tagungen und Weiterbildungsangeboten

Sie setzen sich mit den komplexen Zusammenhängen des Energiesystems auseinander, wie der Energiestrategie 2050, der Klima- und Umweltpolitik, den Rahmenbedingungen für Förderung und Marktintegration von erneuerbaren Energien und Flexibilität sowie Fragestellungen zum europäischen Energiemarkt.

Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (Energie-, Volkswirtschaft, Natur-, Staatswissenschaften oder vergleichbare Studiengänge) und weisen mehrjährige Berufserfahrung in der Energiewirtschaft, im Umwelt-, Nachhaltigkeitsbereich oder im Consulting mit entsprechendem Fokus aus.  

Dank Ihren ausgeprägten analytischen und konzeptionellen Stärken können Sie komplexe Zusammenhänge, Daten und Fakten folgerichtig, bedarfs- und fristgerecht nach innen und aussen vermitteln. Sie haben Spass an interdisziplinärer Zusammenarbeit und packen übergreifende Fragestellungen kreativ an. In neuen Themengebieten oder sich verändernden Strukturen fühlen Sie sich wohl und gestalten diese aktiv mit. Sie sind gewohnt, Herausforderungen sowohl selbständig wie auch im Team ergebnisorientiert anzupacken. Bevorzugt verfügen Sie über gute Französischkenntnisse. 

Als Experte/In Energie unseres Verbands haben Sie die Möglichkeit, mit der Energiepolitik eines der wichtigsten Dossiers der Schweiz aktiv mitzugestalten, in einem aufgeschlossenen Team zu arbeiten und Ihr Netzwerk weiter auszubauen. 

Mehr als interessiert? Ihre Bewerbung richten Sie bitte an Raphaela Lo Nigro, raphaela.lonigro@strom.ch, Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE), Hintere Bahnhofstrasse 10, 5001 Aarau. Nadine Brauchli, Bereichsleiterin Energie, beantwortet gerne Ihre Fragen: nadine.brauchli@strom.ch, Tel. 062 825 25 10.