Security & Identity Services Engineer (80-100%)
 
Swissgrid AG
5000 Aarau
Als Security & Identity Services Engineer haben Sie die Verantwortung für den sicheren Betrieb, den Unterhalt und die Störungsbehebung sowie für den Auf-, Aus- und Umbau der IT-Security-Systeme bei Swissgrid. Sie übernehmen folgende Aufgaben:

  • SME für IAM und PAM Themen und Mitverantwortung für den Betrieb und die Weiterentwicklung dieser Umgebungen
  • Bindeglied zwischen Cyber Security und Fachabteilungen und Verantwortung für das Engineering und die Umsetzung von abgestimmten Lösungen
  • Erstellung und Dokumentation von Konzepten für Security-Lösungen sowie deren Planung und Implementation 
  • Verantwortung für die Planung, Beschaffung und die Inbetriebnahme sowie für das Testen und das Abnehmen von Security relevanten ICT-Systemen 
  • Proaktive Überwachung sowie Dokumentation und Optimierung der IT-Security-Plattformen
  • Leisten von Pikettdienst 

  • Idealerweise (Fach-)Hochschulabschluss im Bereich Informatik/Telekommunikation oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Fundierte Kenntnisse in der Konzeption und Implementation von komplexen Security-Systemen
  • Solide Kenntnisse in IAM & PAM Umgebungen, idealerweise mit Produkten von Atos (DirX) und CyberArk
  • Erfahrung mit komplexen Netzwerklösungen mit sehr hohen Sicherheitsanforderungen
  • Erfahrungen mit Service Management (ITIL Foundation) und mit agilen Arbeitsmethoden von Vorteil
  • Erfahrungen mit PKI-Konzepten und -Lösungen von Vorteil 
  • Gute Deutsch- oder Englischkenntnisse 

Bei Interesse freut sich Laura Künzli über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bitte bewerben Sie sich online über unser Karriere-Portal.