Application Manager (80-100%)
 
Swissgrid AG
5000 Aarau
In dieser herausfordernden Funktion des Application Managers betreiben Sie unter anderem die Applikationen im Corporate Bereich und erfüllen dabei die hohen Anforderungen an Verfügbarkeit und Sicherheit. Weiter sind Sie für folgende Aufgaben zuständig:

  • Sie entwickeln Ideen und Vorschläge, für die zukünftige Applikationslandschaft in Ihrem Umfeld, bauen dabei auf Bewährtem auf und erweitern bzw. erneuern die bestehende Applikationslandschaft gemäss den sich abzeichnenden Anforderungen
  • Zusammen mit internen Analysten und Systemspezialisten nehmen Sie die Bedürfnisse der Fachbereiche auf und leiten daraus zweckmässige Vorschläge für deren Umsetzung ab
  • Sie informieren sich laufend über aktuelle Entwicklungen und Technologietrends und bewerten deren Zweckmässigkeit für Swissgrid
  • Sie bilden die Schnittstelle zu sämtlichen externen wie internen Stakeholdern, wie z.
    B. zu Dienstleistern, Lieferanten und Application Ownern
  • Sie sind verantwortlich für das Change- und Release-Management der Applikationen sowie für deren Lifecycle und die Lizensierung
  • Ein wichtiger Bestandteil der Aufgabe beinhaltet das Erstellen, Aktualisieren und Pflegen der für den Applikationsbetrieb benötigten Dokumentationen (Asset Configuration Management, Betriebshandbuch, Benutzerhandbuch, Anleitungen etc.)
  • Das Leisten von Pikettdienst gehört ebenfalls zu dieser Position (ca. 1 Woche alle 2 Monate)

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung (Uni/FH, Bachelor/Master) im Bereich Informatik/Elektrotechnik oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Sie bringen mindestens drei Jahre Erfahrung auf dem Fachgebiet Application
    Mangement mit sowie in der Erstellung von Spezifikationen (Requirement Engineering) und der Durchführung von Abnahmen, Einführungen und Benutzerschulungen
  • Sie sind ein Allroundtalent und bringen Erfahrung im Management der verschiedenen Applikationen und Technologien wie Web-Applikationen, SaaS-Lösungen und on premise Installationen mit
  • Sie kennen die Anwendung der ITIL Prozesse und haben Kenntnisse im Applications-Lifecycle Management
  • Sie sind daran interessiert, sich produktspezifisch einzuarbeiten bzw. schulen zu lassen, um Betriebsverantwortung für die entsprechenden Technologieplattformen zu übernehmen
  • Kenntnisse der gängigen Datenbanken (SQL, Oracle) und Technologien
    (PHP, Java-Script, Web-Server) sind von Vorteil
  • Sie sind eine analytische und strukturierte Persönlichkeit mit sehr guten Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeiten
  • Sie sprechen gut Deutsch und Englisch. Französisch und / oder Italienisch wäre ein Plus

Bei Interesse freut sich Marlene Eve über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bitte bewerben Sie sich online über unser Karriere-Portal.