cirqu' im Stadtmuseum

Vom Krokodil im Publikum zur Diabolo-Maschine: Die gemeinsame Ausstellung von cirqu' – dem Festival für aktuelle Zirkuskunst und dem Stadtmuseum Aarau kombiniert aktuelle Zirkuskunst mit Pressebildern aus der Anfangszeit der Zirkuspraxis. Neben Pressebildern aus den Manegen traditionsreicher Schweizer Zirkusdynastien, erwarten die Besucher*innen intime Einblicke in das Leben der Zirkusstars hinter den Kulissen. Rund 40 Fotografien aus dem Ringier Bildarchiv dokumentieren das Leben von Zirkusleuten zwischen 1930 und 1980. Im Kontrast dazu bilden zeitgenössische multimediale Installationen ab, wie facettenreich und interdisziplinär Zirkus heute ist: Ein Artist jongliert auf 25 Screens, eine Diabolo-Maschine beginnt auf Knopfdruck zu rattern und ein fragiles Mobile aus Palmblattrispen lässt den Atem anhalten. Internationale Artist*innen geben in Residenzen Einblick in ihre Proben und eine Spielfläche lädt Gross und Klein ein, selber mit Balanceakten zu experimentieren (An Mittwochnachmittagen und am Wochenende betreut).

Sa., 26. Juni 2021 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Eintritt CHF 8