Decapitated (POL)

Weltweit klappten 2006 die Kinnladen runter als Decapitated (POL) "Organic Hallucinosis" veröffentlichten. So hatte noch niemand Death Metal interpretiert. Sehr technisch, aber auch mit unglaublich viel Groove. Man darf heutzutage von einem modernen Klassiker sprechen. Über die Jahre entfernen sich die Jungs aus Krosno zunehmend vom technischen Aspekt. Nicht falsch verstehen, simpel ist die Musik immer noch nicht. Aber heute dominieren eher Einflüsse wie Pantera oder Machine Head (Vogg ist mittlerweile Lead Gitarrist bei MH) als derbster technischer Death Metal. Wir sind gespannt wo die Reise auf ihrem neuen Album hingehen wird. Als Kontrast zur Raserei werden BLACK TONGUE (UK) ihren (langsamen) Deathcore in die Meute schleudern. "Fauxhammer" ist die perfekte Einstiegsdroge um die Band zu erkunden.

Sa., 29. Jan. 2022 18:00 Uhr bis 01:00 Uhr
Eintritt CHF 38
Ab 16 Jahren