Alois (CH)

Diese Message steht im Kern des zweiten Albums der Schweizer Synth-Pop- Abenteurer Alois: «Azul» heisst es, benannt nach dem spanischen Wort für «blau». Blau, die Farbe der Melancholie und Sehnsucht, passt denn auch zum Klangbild dieser Platte; warm wirkt es, voller lebensfroher Energien, sanft durchdrungen von einer tief sitzenden Melancholie, ein gesättigter Sommerhimmel mit wohltuenden Blautönen. Das weitläufige Songwriting kombiniert karibische und afrikanische Disco- Musik mit Elementen zeitgenössischer Electronica, 80er-Jahre-Synthwave, Balearic Beat, Dub und einer Prise Trap. Kurz: Hybrid- Pop für die Tanzfläche. Weitere Infos und aktuelle Einlassregeln: www.kiff.ch

Fr., 19. Nov. 2021 19:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Eintritt CHF 21
Ab 16 Jahren