Blumen für die Kunst

Knospende Äste, duftende Blüten und frisches Grün läuten den Frühling im Aargauer Kunsthaus ein. Die achte Ausgabe der Ausstellung Blumen für die Kunst setzt den Dialog zwischen Floristik und Kunst fort. Schweizer Meisterfloristinnen und Blumenexper­ten, darunter ein Jungtalent und zwei Gäste aus Spanien, stellen ihre floralen Kompositionen klassischen und zeitgenössischen Werken aus der Sammlung des Aargauer Kunsthauses gegenüber: ein Konzept, das über­raschende Sichtweisen ermöglicht. Pflanzen als kommunizierende Lebe­wesen und nachhaltig produzierte Blumen nehmen dieses Jahr einen besonderen Stellenwert ein. Führungen mit Kunsthistorikerinnen und Floristen, Künstlergespräche sowie Workshops runden das Programm ab. Eintrittstickets sind auch während der Ausstellung online oder bei Aarau Info erhältlich. Kein Verkauf beim Kunsthaus. Blumen für die Kunst ist ein Projekt von FLOWERS TO ARTS und dem Aargauer Kunsthaus.

Fr., 24. Juni 2022 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Eintritt CHF 17