Two tenors

Eine der Hauptrollen in "Zwei Tenöre", in der wir das musikalische Duell zweier Klassenkameraden des Konservatoriums nach 20 Jahren auf der Bühne miterleben werden, wird von dem Opernsänger Cenk Bıyık gespielt, der durch seine Teilnahme an internationalen und nationalen Projekten die Bewunderung der Kunstliebhaber gewonnen hat. Die andere Hauptrolle gehört Atılgan Gümüş, der ein gefragter Schauspieler in Theaterstücken, Fernsehproduktionen und Spielfilmen sowie ein ausgebildeter Tenor ist. In der Struktur der Show, die dem Publikum das Gefühl gibt, eine "Jury" zu sein, findet Cenk Atılgan's Interpretation der Lieder urkomisch, während Atılgan Cenk's Stil als übertrieben und versnobt beurteilt. Im Laufe der Minuten gerät der Streit zwischen den beiden Tenören über die Präsentation ihrer Talente auf der Bühne so sehr ausser Kontrolle, dass es zu einem musikalischen Showdown kommt, dessen Sticheleien bis in ihre Studienzeit und ihr Privatleben zurückreichen. Geniessen Sie gleichzeitig die Live-Musik und die internationalen Tänze. Sie, die Jury, werden entscheiden, welcher der beiden "Tenöre", die sich gegenseitig so sehr nerven und bewundern, der bessere ist.

So., 27. Nov. 2022 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr