Öffentliche Führung. Sammlung 23

Rundgang durch die Sammlung des Aargauer Kunsthauses mit Brigitte Haas oder Astrid Näff, Kunsthistorikerinnen. Die Sammlungspräsentation zeigt klassische und zeitgenössische Werke aus der Sammlung des Aargauer Kunsthauses. Sie macht eine wechselnde Auswahl von Arbeiten zugänglich. Diese Auswahl wird in regelmässigen Abständen neu kuratiert. Das Aargauer Kunsthaus verfügt über die umfassendste öffentliche Sammlung mit Kunst aus der Schweiz vom 18. Jahrhundert bis in die unmittelbare Gegenwart. Mit Werken von René Acht, Hans Arp, Mireille Gros, Lucie Schenker, Hugo Suter, Sophie Taeuber-Arp, Cécile Wick, Rolf Winnewisser, Caspar Wolf, Robert Zünd u.a.

Do., 26. Jan. 2023 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Eintritt CHF 17