Eröffnung Pop-up: Ökologische Infrastruktur

Dabei sein bei der Eröffnung des rund zweimonatigen Pop-up!

In die Naturräume im Aargau eintauchen und lernen, die Umgebung aus der Perspektive wilder Tiere und seltener Pflanzen zu betrachten. Vernissage mit Kurzführung und anschliessendem Apéro.

Dabei sein bei der Eröffnung des rund zweimonatigen Pop-up! An der Vernissage wird die Wanderausstellung «Ökologischen Infrastruktur – ein Lebensnetz für den Aargau» vorgestellt sowie aufgezeigt, wie welche Personen und Branchen aktuell im Naturschutz mitwirken können.

Während des Pop-ups vom Freitag, 2. August, bis Sonntag, 29. September 2024, bietet das Naturama Aargau zusammen mit weiteren Beteiligten ein vielseitiges Rahmenprogramm aus Expeditionen in die nahe Natur, Fachveranstaltungen und einen spannenden Filmabend mit Gästen an.

In die Naturräume im Aargau eintauchen und lernen, die Umgebung aus der Perspektive wilder Tiere und seltener Pflanzen zu betrachten.

17.30 Uhr: Eröffnung mit Kurzführung im Naturama und Kantipark, Treffpunkt beim Museumseingang
Ab 18.15 Uhr: Apéro im Foyer

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Pop-ups «Ökologische Infrastruktur» statt. Weitere Kurzführungen finden am 21. August 2024 und 11. September 2024 statt.

Eröffnung Pop-up: Ökologische Infrastruktur
Infos
 

Freitag, 2. August 2024
17:30 bis 19:30 Uhr

Eintritt: Kostenlos

Impressum & Datenschutz Facebook Suchen